Erdbeeben im Bauch

Keine Sorge, ich lauf nicht weg. Bringt eh nix. Irgendwann scheint wieder die Sonne!

Ich werde mit dem Lackierer heute dann wegfahren,… Auflösung: Wir fahren nach Rotterdam! Jedenfalls telefonierten wir gestern weil er mich den ganzen Tag ein wenig ignorierte hatte ich das Gefühl. Er rief mich am Abend an und wollte sich melden weil wir ja so wenig voneinader an dem Tag hörten. Er fragte mich ob es ok sei wenn er doch erst Freitag morgens her kommt. Mittags war noch die rede davon das er zum Frühstück da ist, ich sagte ihm jedoch das ich arbeiten muss. „Was du musst arbeiten?“ war seine Reaktion. Dann meinte ich wir könnten ja meine Mittagspause zusammen verbringen. Ja können wir meinte er. Am Abend hieß es dann er will noch mit nem Kumpel auf Männertag anstoßen und fährt dann sehr früh los das er pünktlich bi 15 Uhr wieder in der Stadt ist.

Ich schrieb ihm eine Gute Nacht SMS als ich ins Bett bin, ich konnte überhaupt nicht schlafen, ich war fast die ganze Nacht wach gelegen, hab mir dann heute morgen 5 Uhr den TV angemacht. Seine Gute Nacht SMS war ungewöhnlich lieblos und kam Mitten in der Nacht… Heute morgen kurz nach 6 rief ich ihn an und wollte wissen ob er schon los ist. Aber er ging nicht ran. Die Whatsapp Nachricht wurde nicht übertragen, ich dachte ja er pennt noch, er hat in seiner Heimat öfter das Problem deswegen hab ich mir da nix bei gedacht. Ich versuchte es dann noch 2x aber es kam nix. Kurz vor 8 meldete er sich und meinte er ist schon unterwegs ne Weile und hätte kein Internet gerade. Das mysteriöse… er meinte gestern Abend er schreibt mir wenn er los fährt. Aber da kam nix. Und bisher kam auch nix das er angekommen sei, normal müsste er schon längst da sein. Mein Bauch aber sagt mir der ist gestern schon gefahren, deswegen hat er sich auch den ganzen Tag nicht gemeldet, und er ist bestimmt wieder zu der Tussi gefahren mit den 3 Kindern. Ja vielleicht rede ich mir das auch nur ein. Aber mein Bauch sagt mir ich muss die Finger von dem lassen.

Am Sonntag werde ich ihm dann das klar machen, entweder wir lassen es ganz bleiben oder er will mich und er lässt die Finger von anderen Frauen! Ich mag den nicht teilen 😦 Ganz oder gar nicht. Mein Bauch sagt: Gar nicht!

Immer wenn ich mich einsam fühle….

… dann überlege ich ob ich einfach abhaue. Weit weg. Alles stehen und liegen lassen. Ab in Richtung Süden und dort am Strand verweilen. Für immer! Einmal war ich so weit wirklich alles stehen und liegen zu lassen, ich hatte sogar schon ein Arbeitsvisum für Kanada, einen Teil meiner Wohnung aufgelöst, Flugticket gebucht. Und dann hab ich gekniffen und alle meine Pläne über den Haufen geworfen. 

Im Moment fühle ich mich wieder so das ich am liebsten abhauen würde, einfach weil ich mit meiner aktuellen Situation nicht zufrieden bin. Ich bin in einen Mann verliebt der mir ein unsicheres Bauchgefühl gibt. Ich kann meine Arbeitskollegen im Moment nicht ausstehen. Meine Wohnung gefällt mir nicht mehr. Das Wetter geht mir auf den Sack. Mir gehts auch irgendwie nicht gut. Ich glaube zumindest den Abstand zur Arbeit werde ich mal ab nächster Woche bekommen wenn ich dann 2 Wochen Urlaub habe. 

Die Veranstaltung gestern Abend, es gab Hot Dogs und Süßkram im Kino, es lief der Film „Beziehungsweise New York“, irgendein französischer Film der wahrscheinlich irgendwann auf Arte läuft. War ok, aber muss man nicht gesehen haben, der hat sich so gezogen. Am Ende war ich vollgefressen mit Süßigkeiten. Ich hatte mich nett mit den Leuten Unterhalten die man normal nur vom Telefon kennt, außerdem eine Bekannte getroffen die den selben Job hat wie ich nur bei einem anderen Unternehmen, die aber auch eingeladen waren. 

Ich war mit der Bahn gefahren damit ich was trinken konnte, die Bahn war gerade weg, dann lief ich viele Haltestellen nach vorne. Es war eine angenehme Nacht von der Temperatur her. Ich vermisste den Lackierer. In der Nacht als ich im Bett lag schrieb er mir… Er schrieb mir das er mich vermisst. Aber wo ist er. Ich vermisse auch so schrecklich. Das hab ich ihm nicht gesagt. Ich halte es nicht mehr aus. Und langsam zweifle ich ob unser Wochenende zustande kommt. Morgen Nachmittag solls losgehen und immer noch keinen Aussage wann er wieder hier ist. Ich hatte so sehr gehofft das er heute morgen mit Brötchen vor der Tür steht, tat er nicht. Bis morgen 16 Uhr hab ich Zeit das Hotel zu stornieren. Wenn er bis morgen mittag 12 Uhr nicht wieder in der Stadt ist werde ich das auch tun. Dann würde ich ihm aber auch endgültig den Laufpass geben. Weil das würde ich mir nicht gefallen lassen. Letztlich hat er mich ja gestern schon sitzen lassen, schließlich wollte ich das er mich auf die Veranstaltung begleitet.

Die Wahrheit

Ihr habt ja recht, ich fände es nicht toll wenn sie was wüsste was mich belastet und es mir verheimlicht.

Ich bin am Nachmittag kurz vor Feierabend zu Ihrem Freund und habe mit ihm gesprochen, warum er sie so belügt, das er ihr ziemlich weh tut damit und es nur eine Frage der Zeit ist bis sie es herausbekommt. Ich habe ihn gefragt ob er das seinem Sohn gegnüber verantworten kann, wir doch beide Wissen was im Rausch passieren kann (Er hat sich mal ausgesperrt im Rausch, wollte den Balkon hochklettern, fiel runter und brach sich beide Handgelenke glatt). Ich habe ihm gesagt das Sie bei mir war, das sie echt leidet und ich nicht will das sie leidet weil sie auch immer für mich da ist! Er meinte dann wenn er ihr es sagt dann würde die Beziehung kaputt gehen und er liebt sie so sehr. Meine Frage war: Wen liebst du mehr, Sie oder die Drogen. „Ich bin Süchtig!“ war seine Antwort. „Dann lass dir helfen und sei ehrlich!“ antwortete ich. Ich hab ihm gesagt das er ihr es sagen muss, und wenn es ihm ernst ist dann hört er auf damit und lässt sich helfen. Ich hab ihn auch nochmal an seinen Sohn erinnert. 

Ich bat ihm ihr am Wochenende es schonend beizubringen, aber gleichzeitig sagte ich ihm auch, das wenn er es ihr bis Sonntag nicht gesagt hat ich nochmal mit ihr spreche. Er meinte das ich das nicht machen kann. Oh doch das kann ich! Klar kenn‘ ich ihn schon viel länger wie sie, aber wie gesagt, sie ist immer in den letzten Monaten für mich da gewesen! Sie war die die mich suchte als ich ein Wochenende in Heilbronn verschwand, damals bei Denis weil mein Akku leer war, sie war die, die Nachts bei mir auf der Matte stand als ich meinen Ex rausgeschmissen hab. 

Die beiden fahren über das lange Wochenende weg, ich sagte ihm das auch ich was zu klären hab am Wochenende (er und Lackierer kennen sich – er sagt das ich mir Lackierer schnappen soll) erklärte ihm kurz die Situation zwischen Lackierer und mir. Er meinte das das war völlig anderes ist. Natürlich ist es das. Aber Klärungsbedarf haben wir beide. Und wir beide sollten das Wochenende nutzen, weil so geht es bei keinem von uns weiter. Nur mit dem Unterschied das ich nachhelfen kann, denn ich kann am Montag zu ihr gehen und es ihr sagen! Er meinte das will er lieber selber machen. Da bin ich mal gespannt!

 

Lackierer hat mir heute mitgeteilt das er erst Donnerstag Heim fährt, toll,… jetzt muss ich da morgen als „MoF“ auf die Geschäftsveranstaltung gehen, alle anderen haben eine männliche Begleitung :/ Yo, gibt schlimmeres! Ich freu mich auf ein leckeres Buffet! Es gibt sogar ein Motto: 70er Jahre. Ich bin gespannt. Man lässt sich da eigentlich immer ganz nette Sachen einfallen. Das Unternehmen was einläd macht das dieses Jahr zum ersten mal, vorher hat genau das ein anderes Unternehmen immer veranstaltet, deren Standortleiter aber wechselte zur Konkurrenz und somit ist eben auch die Veranstaltung jetzt bei der Konkurrenz! 

Und ich muss mir jetzt noch überlegen wie ich mein Sofa wieder sauber bekomme, ich hatte mir Nudeln mit Tunfisch-Tomaten-Sauce gekocht, hatte den Teller halb auf dem Schoß, auf der anderen Hälfte den Laptop. Und was ist passiert? Richtig… ein guter Klecks Sauce schummelte sich auf’s Sofa :-O 

Andere Menschen haben auch Probleme

Gestern Abend war eine Liebe Freundin bei mir zu Besuch. Sie hat sich ein bisschen über ihren Freund ausgekotzt weil er nicht wirklich ehrlich zu ihr war. Ich kenne ihren Freund schon 11 Jahre, länger wie sie ihn. Er und ich haben auch mal vor vielen Jahren rumgeturtelt, aber nie was engeres oder näheres zustande gekommen. Wir waren halt noch Teenies damals.

Jedenfalls sagte sie mir das ein Freund von ihrem Freund Drogen nimmt, und das sie daraufhin ihren Freund gefragt hat ob er auch welche nimmt. Er meinte er würde ab und an mal einen Joint mitrauchen. Eines Abends vor ein paar Tagen saßen die zusammen und der Kumpel wollte einen rauchen, daraufhin ging ihr Freund in die Küche und kramte auf den Hängeschränken rum und brachte Papers. Am selben Abend bekam meine Freundin plötzlich eine WA Nachricht: „Lass mal ne Nase da wenns geht“, der Absender: Ihr Freund. Und die Mail war ganz sicher nicht für sie. Er wollte ihr dann erklären das er das Zeug nur für den Nachbarn will und er da vor ihr mit dem Kumpel nicht reden wollte. Am nächsten morgen als er auf Arbeit war kramte sie auch mal auf den Schränken rum und schickte mir Fotos von den Sachen,… da lag Gras rum, da waren Tütchen mit Koks oder Speed Resten, da war eine Pfeife mit weißen Resten und und und. Das schlimme an der Sache ist das ich weiß das er Drogen nimmt. Aber ich konnte ihr das nicht sagen. Sie selber sagte nämlich wenn er Drogen nimmt gibt sie ihm den Laufpass, weil sie sowas schon mal durch hat mit einem Ex Freund. Ich mein ich hab das auch alles durch mit meinem Ex. 

Würdet ihr es ihr sagen? Ich fühl mich echt scheiße weil ich hab sie echt lieb und sie hat immer ein offenes Ohr für mich. Mich hat das sogar so beschäftigt das ich davon heut Nacht geträumt hab. Aber sie ist so glücklich mit ihm und es hat auch echt ne ganze Weile gedauert und war ziemlich viel Drama drum herum bis die beiden zusammen gekommen sind. Aber Drogen sind kein Kinderspiel, und der gute hat auch ein kleines Kind. Als hätte ich nicht genug eigenen Mist um die Ohren, wobei mein Mist bastel ich mir ja selber zusammen :/

 

Ansonsten hab ich mir heute mal wieder selber Drama gemacht wo keins war, aber so schlimm das ich wieder kotzen war vor Stress. Ich hab mich so über mich selber geärgert in dem Moment. Man ich muss endlich mal wieder runter kommen. Und vor allem muss ich mal aufhören immer und immer wieder an den Lackierer zu denken. Auf dem Weg ins Fitnessstudio stand ich auch noch im Stau. Das Problem: Die Rennsemmel verträgt kein Stau weil mir dann der Kühler um die Ohren fliegt. Gerade noch rechtzeitig konnte im umdrehen. Hab dann stattdessen Auto gewaschen und mach jetzt aber hier daheim noch ein paar Übungen damit ich kein schlechtes Gewissen haben muss. Hab dafür heute sehr viel Disziplin mal wieder beim Essen zeigen können. Vielleicht klappt es ja doch mit den 7kg bis Ende des Jahres… Es muss klappen 😀

Arsch hoch!

So langsam habe ich mich daran gewöhnt das der Lackierer nicht da ist und ich nutze die Zeit wieder für mich 😀

So war ich gestern Abend chillen bei einer Freundin, heute morgen endlich mal wieder im Fitnessstudio, direkt danach noch eine sehr große Runde Radfahren und der Sport tat mir ziemlich gut. Ich hab mir ganz ganz fest vorgenommen morgen wieder zu gehen! Und wenn nicht bitte tretet mich in den Arsch. Das tat meinem Kopf echt gut. Daheim heute noch schnell gesaugt und gewischt, nun lass ich den Abend ausklingen, eine Freundin kommt noch zum quatschen vorbei irgendwann und dann fertig! Vom Radfahren hab ich jetzt auch ganz schön Sonnenbrand auf den Armen, ich hoff aus dem dezenten rot wird bis morgen noch ein schönes braun. Ich bin da ja eh ein bisschen empfindlich und werd an sich fast nie braun, ich schleppe eine dezentes weiß mit mir rum, selbst nach 4 Wochen Asien komm ich weiß zurück! Nur letztes Jahr in Florida, da war ich mal wirklich braun! 

Ich habe dann heute weiter an meinem „romantischen“ Wochenende gebastelt und das ganze noch etwas umgemodelt wie ursprünglich geplant. Dafür muss ich Freitag dann aber auch spätestens 15 Uhr Feierabend machen, ich hoffe ich bekomme das hin. Wir haben nur Notdienst und sind zu zweit und der der noch da ist der hat’s ja noch immer nicht wirklich drauf. Aber vielleicht bekommt er den Nachmittag ja alleine hin, sonst muss ich mir was einfallen lassen. Lackierer und ich werden nämlich ein Stück fahren, und ich werde ihm meine große Liebe vorstellen. Meine große Liebe ist in einem Nachbarland von uns wo man auch ziemlich lecker Pommes essen kann 😉 

Und wehe der macht mir einen Strich durch die Rechnung weil er mich mal wieder sitzen lässt oder was auch immer. Aber nach dem nächsten Wochenende will ich die Sache WIRKLICH entweder richtig anfangen lassen oder beenden. Ich hab da auch schon Pläne im Kopf um das heraus zu bekommen. Gestern Abend waren seine letzten Worte an mich: Hab dich lieb! Ich war schon begeistert weil das aus seinem Mund? Das kam noch nicht mal aus meinem Mund bisher. Auch gestern nicht! Da muss er noch drauf warten!

Gerade läuft im TV eine Erklärung von Burger Kind in der Werbung das die alles besser machen wollen, da bin ich mal gespannt! Aber ich gehe an sich eh nicht zur Krone, weil ich eben die Möwe bevorzuge. 

Lustige Welt der Suchbegriffe

Ich hab mal wieder meine Suchbegriffe durchgelesen und musste dann teils doch schmunzeln 😉 Ich greife jetzt mal von den 17 neuen nur ein paar raus weil zu manchen Sachen fällt mir echt nichts ein… z.B. „Heb mich hintenrum“ 

Whatsapp Status Sprüche Beziehung

–> Ich hab nie einen Beziehungsstatus irgendwo stehen gehabt, weder bei Facebook noch WA oder sonst wo… Mein WA Status ist seit über 365 Tagen der selbe… Und auch sonst halte ich nichts davon Sprüche als WA Status zu nehmen. Ich finde den Status eh unnötig.

Ich bin es wert das es mir gut geht

–> Logo bin ich mir das selber Wert aber ich mach mir halt gern selber Stress 😉

Ich werd ein Arschloch Bilder

–> Ha ha ha, sehr gut! Hat jemand eine Anleitung in Bildform wie man Arschloch wird?

Da bin ich einfach durchgedreht

–> Das kann schon mal passieren das ich einfach so durchdrehe, manchmal auch einfach so… Aber generell bin ich doch ein sehr gechillter Zeitgenosse

Scheiß auf Sex ich fahr zum Fussball

–> Mhhh… da muss es schon ein Knaller Spiel sein damit ich Fussball dem Sex vorziehe 😉 Und der Mann muss sich auch noch lohnen sonst doch lieber Fussball gucken!

Ich will mich nicht verlieben

–> hab ich mir schon so oft vorgenommen, klappt nicht! Ok, ist ja nicht so das ich mich in jeden verliebe aber wenn dann richtig, ob ich will oder nicht :/

Verliebt sein ist Scheiße

–> Ich denke wenn es sich auf Gegenseitigkeit beruht dann ist verliebt sein echt schön, also ich weiß es 😉 Aber wenn nur einer verliebt ist, ist das doof, vor allem wenn vom Gegenüber gar nix kommt oder man ignoriert wird. 

Badoo Arschlöcher

–> Ja da gibt es sicher ganz ganz viele. Aber ich weiß mittlerweile auch das es genauso viele doofe Frauen da gibt 😉

Von der Familie verhasst worden und immer noch dat nette Arschloch bleiben

–> Also meine Familie hasst mich ganz sicher nicht! Und ein nettes Arschloch bin ich auch nicht!

Frau mag keinen Sonnenschein

–> Ich mag Sonnenschein, aber es gibt sicher auch Frauen die wirklich keinen mögen 😉

Vegetarier Schmetterlinge im Bauch

–> Haben Vegetarier Schmetterlinge im Bauch? Mhhh gute Frage, ich glaube die haben Rosenblätter im Bauch! 

 

Und das geilste:

Warum bin ich so hässlich mit nassen Haaren

–> Ich mag mich eigentlich auch nicht mit nassen Haaren, ich denke das geht vielen so, aber ich hab da einen Trick,.. Wenn die nass sind und ich die struppelig mache dann find ich mich ganz süß, auch mit nassen Haaren 😉 

http://www.einemalsex.com

–> Ich hau mich weg… Ist das eine Anspielung das ich diese Seite gründen sollte? Ha ha ha

Drama Baby, ich will Drama!

Ich glaube ich brauche Drama. Ich brauche viel davon. Alles andere wäre doch langweilig in meinem Leben 😉
Sonntag war der Tag des Drama. Ein Drama auf das ich gern verzichtet hätte, eins das anders kam wie geplant und dann meine Pläne doch noch zerstört hatte!

Wir waren 15 Uhr verabredet, ich hatte die Idee mit ihm an einen schönen Platz zu fahren, mit ihm in Ruhe zu reden das das mit uns irgendwie doch so auch keinen Sinn macht, ich wollte einfach nur Klartext. Ich wollte wieder soviel mit einmal. Und es kam eben anders als geplant. Weil man eigentlich im Leben einfach nicht planen sollte, man sollte alles auf sich zukommen lassen, am Ende ist eh immer alles anders.

Er kam natürlich ja nicht 15 Uhr wie ich im letzten Post schrieb, gegen 16 Uhr rief ich ihn an. Handy aus! So whaaaaaaaaaaaaaaaat? Der hat sein Handy nie aus! Ich sauer gewesen. Hab dann mit ner Freundin gequatscht und weil ich mich nicht von dem abhängig machen wollte bin ich dann gleich 16 Uhr auch zu meiner Freundin gefahren, sind dann beide zu einer anderen gefahren die uns von ihren Eheproblemen berichtete, naja sagen wir von ihrer Trennung. Irgendwie kamen mir meine „Probleme“ mit dem Lackierer doch sehr klein vor. Meine Freundin hat ebenfalls viel Drama an den Tag gebracht, aber ich konnte nicht abschalten denn sein Handy blieb einfach aus. Ich war verzweifelt, ich malte mir die schlimmsten Horrorgeschichten aus. Also rief ich bei der Polizei an und fragte ob das Fahrzeug in einen Unfall verwickelt wurde. Aber dem war nicht so. Aber warum war das Handy aus? Das ist nie aus. Ja ich kam auch auf die Idee das es kaputt sein könnte. Aber warum sollte es kaputt sein? Nach einer Weile sind wir bei meiner Freundin weg, ich brachte die andere Freundin Heim und fuhr selber nach Hause. Irgendwie hoffte ich das er vor der Tür steht, dem war aber nicht so. Also fuhr ich bei ihm daheim vorbei, da war er nicht, ich fuhr bei 2 Freundin vorbei, auch da stand sein Auto nicht. Ich fuhr nochmal bei ihm vorbei, immer noch nicht da. Dann bin ich einfach Heim, hab mit Mama telefoniert und meiner Freundin. Irgendwie haben mir beide den Lackierer madig gemacht, von wegen er wäre mit dem Auto durchgebrannt, schließlich hatte er ja auch die Papiere dabei. Und ich glaubte das selber. Irgendwann rief ich vor Verzweiflung seine Mutter an. Ich musste da auch mal kurz ausrasten am Telefon und war sehr aufgebracht. Aber irgendwie auch verzweifelt. Kurz nach 21 Uhr klingelte es an meiner Tür. ER stand davor, fiel mir in den Arm, entschuldigte sich gefühlte 1000 mal. Dann fragte ich ihn wo er war, er sagte bei XXX, ich schaute ihn an und sagte: Ähm ich war bei dem da war dein Auto nicht. Er so: Doch auf dem Hof wo hast du geguckt? Ja ich war nur an der Wendeschleife. Ok. Ich muss das so hinnehmen. Aber irgendwie glaubte ich ihm nicht. Er zeigte mir sein Handy das das nicht mehr angeht und er wohl bei dem Kumpel XXX eingeschlafen ist weil die ja Nachts Party machten. Wie auch immer. Ich war sauer. Erzählte ihm das ich ihn eben überall gesucht hatte, das ich seine Ma angerufen hatte,… Das ich eine Kurzschlussreaktion hatte.
Wir sind dann an den See gefahren zum reden. Wir redeten viel. Und dann hatte er eine Idee und wollte mir was tolles zeigen. Schnell romantisch bei Burger King gegessen (ja ich hab die Doku gesehen) und dann ab in die Pfalz. Er fuhr mit mir auf ein Schloss an der Weinstrasse. Da oben hatte man einen wahnsinnig tollen Blick. Wir waren ganz alleine. Wir redeten ganz viel. Ich sagte ihm das ich keine Lust hab vor die Wand zu laufen, das er einfach nur ehrlich sein soll, wenn er nur Spaß will. Aber er soll mir nichts vormachen. Das würde es nur schlimmer machen wenn er da jetzt nicht einfach ehrlich ist. Wir nahmen uns in den Arm und er meinte er kann sich eben nicht von heut auf morgen verlieben. Er hat mich sehr gern aber das dauert bei ihm, er will selber nicht immer wieder auf die Fresse fallen mit einer Frau.
Montag hab ich dann nicht lang gearbeitet, haben nur ein bisschen gechillt. Er ist dann am Abend nochmal weg. Eigentlich wollte er 19 Uhr wieder da sein, aber kurz vorher schrieb er mir das es noch ein Weilchen dauert. Ich war schon wieder bedient! Irgendwann antwortete er nicht mehr, ging nicht ans Handy. Man. Ich bin so ungeduldig. Irgendwann gegen 21 Uhr war er dann da. In der Zwischenzeit räumte ich mein Auto aus und stellte fest das er schon wieder Sachen von mir im Auto „versteckt“ hatte. Total zickig wartete ich am Auto und stellte ihn zur rede. Ich patze ihn an was das soll und er meinte mit einem tiefen Blick in meine Augen das das Blödsinn sei, er hat die Labellos nur in die Konsole gesteckt weil er sein Handy da in der Mitte drin hatte und das da drauf rum rollte. Ich wollte ihm das nicht glauben. Er fragte mich was ich eigentlich von ihm denke. Ich sagte dann nur noch: „Was soll ich auch denken, du hast mich schon wieder versetzt und dann das mit dem Auto“
Sind dann rein in meine Wohnung und haben in der Küche gestanden und geredet. Irgendwann sprach ich ihn dann auch darauf an das das mit dem Sex genau so eine Sache sei, das ich mir da blöd vorkomme.
Dann wurde er traurig und meinte er würde wahnsinnig gerne aber er kann nicht, er macht sich so Stress damit, er hat Angst das es nicht klappt wegen der Entzündung damals und dann tut es ihm auch manchmal weh…
Irgendwie dachte ich mir das ja mal aber ich bin Frau, ich suche immer nach anderen Gründen.

Der Rest des Abends war dann doch schön, er lag in der Wanne, ich saß am Wannenrand und wir haben soviel erzählt, geknutscht, gelacht. Im Bett nahm er mich in den Arm und sagte:
„Du musst mir schon etwas vertrauen. Du bist kein Zeitvertreib oder irgendwas derart. Würde ich sonst soviel Zeit mit dir verbringen? Ich hab dich gern und du weißt schon soviel von mir. Ich soll nicht so zu ihm sein.“ Dann sind wir eingeschlafen.

In der Nacht bin ich mit ihm aufgestanden, hab ihm Kaffee für die Fahrt gekocht und er ist dann 2 Uhr in Richtung Heimat aufgebrochen. Nun muss ich mal eine Woche ohne ihn auskommen, was aber vielleicht doch auch ganz gut so ist. Vielleicht wird meine Stimmung und Meinung dann auch mal wieder konstanter. Ich hab mir vorgenommen meine Eifersucht etwas zu zügeln, wirklich. Ich bin doch eigentlich gar nicht so. Weiß auch nicht warum ich bei dem so bin.
Vielleicht sollte ich ihm doch einfach mal glauben schenken so nach dem Motto „Was ich nicht weiß macht mich nicht heiß“? Der Stress den ich mir damit mache tut mir auch überhaupt nicht gut. Ich hatte heute wieder Sodbrennen, Ausschlag auf der Haut,.. Das muss mal wieder nachlassen!

 

… das mit dem Post von der Tussi auf Facebook haben wir auch geklärt! Den Fahrzeugbrief für den Opel hat er mir ebenfalls gegeben.. wenigstens wegen dem Auto muss ich mir keine Gedanken mehr machen!

 

                                             Bild

Gedankenwelt

Ein kluges Mädchen küsst aber liebt nicht

Hört zu aber glaubt nicht

&

Geht bevor es verlassen wird

 

Für genau die Variante habe ich mich glaube vorhin im Bezug auf den Lackierer entschieden. Ich weiß das ist jetzt voll dumm auch wegen dem Auto usw aber ich hatte die letzten 24 Stunden Zeit zum nachdenken weil ich alleine war. Vielleicht war das alleine sein das Problem aber es tat mir auch gut! 

Heute Mittag bin ich ein bisschen zu meinem Lieblingsplatz am Rhein gelaufen, ich hab mich hingesetzt und den Wellen und Booten zugesehen und mir mal Gedanken darüber gemacht was ich wirklich will. Eigentlich will ich diesen Mann. Und eigentlich könnte ich auch meine Füße stillhalten und noch abwarten, wie vor ein paar Tagen mit mit ihm „besprochen“, aber eigentlich glaube ich nutzt er meine Naivität nur aus. Weil wenn er doch wirklich so Interesse an mir hat, warum schreibt er mit so vielen anderen Mädels weiter? Ich mach das doch auch nicht mehr.

Ich hab meinen Badoo Account gelöscht heute Morgen nachdem der eh schon Wochen still stand, ich hab nochmal beim Lackierer vorbei geschaut, der ist immer noch regelmäßig online da und hat auch immer noch „Sucht nach Verabredungen mit Frau zwischen 18 und 42“ drin stehen. Bis 42?????? Oh man! 

Vorgestern hat so eine Tussi was bei ihm bei Facebook auf die Pinnwand gepostet „Ein Gentleman hält einer Frau die Tür auf und klatscht ihr beim reingehen auf den Po“ versehen mit 2 dreckig grinsenden Smileys von einem Mädel hier aus der Ecke. Komischerweise war der Post nun gelöscht! 

Gestern Abend wollte er mit seinen Jungs mal wieder einen drauf machen, was ja auch völlig in Ordnung war. Nur glaube ich nicht dran das er mit denen unterwegs war. Normal hat er immer geschrieben wenn er mit denen unterwegs war, oder mal Bilder geschickt, gestern kam nix. Seine Gute Nacht Mail kam auch erst Mitten in der Nacht. Heute morgen hab ich ihm dann geschrieben und da kam erst nach 12 Antwort irgendwann. Ich hab mich da aber rar gemacht. Nachdem ich nicht geantwortet hab rief er mich an. Er erzählte mir was davon das sein Kumpel gestern ein Auto in Darmstadt ersteigert hätte und die das heute morgen abgeholt hatten. Aha. Deswegen hat er mir auch erst nach 12 geschrieben. Dumm nur das Frauen wie das FBI sind und nach Konkurrenz die Augen aufhalten und er erst bei Facebook eine aus Darmstadt kennengelernt hatte. Er musste mir aber das mit Darmstadt auch sagen, weil er mir gleichzeitig beichtete das er geblitzt worden ist! 

Daraufhin hatte ich endgültig die Nase voll und wollte nur raus. Und ich saß da am Rhein und hab Geheult wie ein Schloßhund, weil ich wieder so blöd war mir für jemanden einen Stein anbinden zu lassen dem das alles nichts wert ist anscheinden. Jetzt ist er ja wieder Mobil und kann ja die Mädels daten ohne Ende die noch offen waren. Eigentlich hatte er mir versprochen gestern (ohne das es von mir aus kam!!!) das wir heute was machen. Das hat sich dann langsam auch erledigt, weil ich in 2 Stunden mit 2 Freundinnen verabredet bin und mir das wichtiger ist! 

Sollte er dennoch hier aufkreuzen werde ich ihm einfach sagen das ich ein bisschen Abstand will, das ich mich nicht wieder ausnutzen lassen will und das ich nicht belogen werden will. Vielleicht bin ich auch so skeptisch weil mir die Sache mit dem heimlich nach Berlin fahren mit meinem Auto noch im Nacken hängt, weil er mir da auch über mehrere Tage voll die Geschichten erzählt hat die ich ihm geglaubt hatte… Vielleicht lügt er ja weiter und das alles war nur Zeitvertreib?!

Ich hab die letzten 2 Nächte als er hier geschlafen hatte beide male auf Angriff geschalten und ihn befummelt und beide male hat er sofort abgebrochen. Sorry, aber an 2 Tagen ne Abfuhr zu kassieren ist nicht gerade toll für eine Frau. Zumal ich echt wollte. Klar auch wenn er wirklich jemand ist dem das nicht so viel bedeutet, aber so ganz ohne kann doch auch niemand? Ich meine gut, mein Ex wollte auch nie. Dem hat ein Blow Job gereicht, aber selbst den wollte der Lackierer ja nicht mal! 

Blutgruppe M

Ich durfte dieses Geschoss heute fahren. Erst ER dann ich… War erst zögerlich weil ich bin noch nie Automatik gefahren aber war super… Und dieses Gefühl, der Sound wenn der Turbo angeht. Es war unglaublich! Ich wurde in den Ledersitz gepresst, Gänsehaut. Nur dumm das der bei 250 km/h abgeriegelt hat. Und man hat nicht mal gemerkt das man bei 250 ist. Jeden hab ich abgezogen mit dem Auto, nur bei einem weißen Lamborghini musste ich dann nachgeben, aber der hat schon gemerkt das ich es drauf angelegt hatte 😉 Das war so der Wahnsinn. Sobald meiner abgezahlt ist steht bei mir so eine Kiste vor der Tür! Definitiv! Ich will! Und wenn ich will dann will ich! Finanziell wäre das kein Problem, der ist mit seinen 40k echt noch im Rahmen, und der ist jeden Pfennig wert! Ja ich weiß, Mutti sagt „Kind das sind 80.000 Mark für einen Gebrauchsgegenstand.“ –> „Mutti das ist kein Gebrauchsgegenstand, das ist ne Waffe“ wobei ich auch von mir sage das ich glaube das ist ein Auto zum tot fahren, sich selber tot fahren! Ich steck immer noch voller Adrenalin!

                                                    Bild

Seit gestern hab ich eh noch einen Zweitwagen, ER kann ja das Auto nicht zulassen weil da noch einmal Steuern offen sind weil er letztes Jahr mal etwas Mist gebaut hat, aber das ist nun alles geklärt. Allerdings dauert es bis zu 2 Wochen bis das alles sauber ist. Also hab ich sein Auto jetzt auf mich zugelassen…. Also mein Auto, ha ha ha. Das ist ein kleiner Renn-Corsa mit 170 Pferden unter der Haube. Aber absolut nicht mit dem M135i zu vergleichen! Zumal der auch 320 Pferde schleppt.

Wenn ER nächste Woche zu seiner Mama fährt dann nimmt er den BMW, dieses mal auch offiziell.  Und ich fahr Corsa. Bin gespannt. Bin den gestern schon mal gefahren, der fährt sich nicht schön aber ich komm zurecht. Ist alles nur Gewohnheitssache, ich bin halt auch noch nie ein so altes Auto gefahren, ha ha ha!