Haarige Angelegenheit

Jetzt mal so ganz unter uns. Ich bin ja nicht so der Freund von Haaren die Ausserhalb des Kopfes sich befinden. Also bei Männern ein paar Haare auf Brust und Bauch sind ja noch ok und an Armen und Beinen. Aber im Schritt…. never!
Bei mir selber will ich gar kein Fell. Ich weiss das ist Mädchenhaft aber ich mag es so.
Nun hab ich aber schon von fast jedem Mann gehört mit denen ich intimer kommuniziert hab das die es lieber etwas Haarig haben. Es kamen so Aussagen wie es fühlt sich beim Sex besser an oder es sieht erotischer aus. Wie sehr ihr das?
Dann kann ich mir also doch auch gleich eine Monobraue und Damenbart wachsen lassen?

Advertisements

4 Kommentare zu „Haarige Angelegenheit“

  1. Nicht gerade reges Interesse an Deiner Umfrage. Liegt wohl daran, dass das Thema schon so oft diskutiert wird.
    Ich mag es gerne blank rasiert. Für mich persönlich ist das feeling dann am schönsten. 😉

  2. Mag keine Haare an mir, deshalb hab ich ein eine langwierige, teils schmerzhafte und teure Laserbehandlung investiert und muss sagen es hat sie gelohnt, nie wieder wachsen, rasieren, epilieren. Allgemein finde ich Haare an Frauen, egal wo, nicht sehr sexy. Bei Männern hab ichs am liebsten glatt an den meisten Stellen. Arm- und Beinbehaarung ist okay, Brust-/Bauch je nach Typ, bei manchen siehts verdammt sexy aus, falls es kein Bärenfell ist, bei anderen gefällt es mir gar nicht. Auf gar keinen Fall will ich Haare im Mund haben…

  3. Blank ist am Besten. Finde ich. An mir. Zumindest mal da, wo es schmoddern kann. Also unter den Armen und untenrum 🙂 Rest hält man(n) halt kurz.
    Bei den Damen also gerne vom Hals ab nach unten hin ratzekahl 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s