Das erste Wiedersehen

Samstag Abend. Ich hab beschlossen bei meiner Tante zu schlafen. Ich packte meine Schlafsachen, ließ mein Handy ausgeschaltet daheim und fuhr los. Es dauert nur wenige Minuten fahrt und ich bin da. Ich war auch nur ein paar Minuten dort gewesen da klingelte ihr Handy. Mein (Ex)Freund? Er fragte ob ich da bin. Wir sprachen kurz. Er wollte Geld von sich wieder haben.

Ich setzte mich ins Auto fuhr nochmal schnell Heim. Ich kam in die Wohnung, ein abweisender Blick von ihm. Ich sagte Hallo aber es kam nix zurück. Ich sagte „Ich geh schnell zur Bank“ – keine Reaktion. Ich kam wieder, drückte ihm das Geld in die Hand und schaute ihn stumm fragend an.

Auf einmal begann er ruhig zu reden, das er mit seiner Reaktion mir nur zeigen wollte das ich was ändern muss, es hätte ja nix mit unserer Beziehung zu tun. Will der mich verarschen? Der macht mich auf’s übelste fertig und dann das? Hat der seine Tage oder ist er dumm? Auf einmal kam er zu mir, drückte mich und nahm mich in den Arm.

Verwirrt fuhr ich dann wieder zu meiner Tante. Ich beschloss dennoch die ganze Sache erst mal von mir wegzuschieben. Am Sonntag beschloss ich was mit meiner Tante zu unternehmen. Also fuhren wir mit meiner Cousine in den Zoo. Ich genoss den Tag auch wenn ich sehr unentspannt war. Aber von ihm kam nix, außer ein Guten Morgen irgendwann. Kein „Wie geht’s“, kein „Was machst du“ oder „Alles ok bei dir“ – es schien als interessiert ihn alles nicht. Am Abend nachdem ich entspannt aus der Wanne kam rief ich ihn an. Wir sprachen ganz kurz und er meinte er meldet sich später nochmal. Aber ich weiß das ich darauf lange warten kann. Irgendwann ging ich schlafen und schrieb Gute Nacht. Es kam auch irgendwann noch zurück. Aber sehr lieblos. Die Nacht war Horror. Ich wachte Schweißgebadet mit Albträumen von ihm auf. Ich bin dann heute morgen 5 Uhr aufgestanden, hab Bohnen für mein Abendessen gekocht und nebenbei Sport gemacht. Ein paar Bauch-Beine-Po Sachen aus dem Internet.

Als erstes heute morgen auf der Arbeit kümmerte ich mich um die Abholung die ich privat letzte Woche veranlasste. Das musste heute hier ankommen, aber die Ware hat den LKW verpasst. Horror weil das gibt Stress mit dem Alten dachte ich mir. So war es auch, als ich ihn aus dem Bett geklingelt hatte musste ich ihm das beichten und gleich hab ich wieder was gedrückt bekommen. Ich hab kein Bock mehr. Sollte sich das irgendwann doch einrenken, im Moment mag ich aber nicht mehr, würde ich nichts mehr derart für seine Bekannten erledigen!

Ein Gedanke zu „Das erste Wiedersehen“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s